• Karuna

No Bake Vegan Banoffee Pie - Rezept von Shilly




BASE

150g Datteln

150 g Pekannüsse

2 EL Erdnussbutter

50 g ausgetrocknete Kokosnuss

1 EL Kokosöl, erweicht oder geschmolzen

2 TL Zimt

1 TL Muskatnuss

1 TL Salz

KARAMELLSCHICHT

100g Datteln

2 Dosen Kokoscreme (Milch von Sahne trennen)

2 Bananen

1 TL Vanilleextrakt

1/2 TL Salz

BELAG

Reste Creme aus den 2 Dosen Kokoscreme

1 TL Zimt

1 EL Dattelsirup

1 Banane

Mit Kakaonibs bestreuen


REZEPT:

1. Für die Basis 150 g Datteln über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Oder 30 Minuten in heißem Wasser einweichen.

2. Die Datteln abgießen und zu einem Püree mixen.

3. Die Pekannüsse goldbraun rösten und in einer separaten Schüssel zu einer feinen Mahlzeit zerkleinern.

4. Das Dattelpüree zu den Pekannüssen geben und gut mit den restlichen Grundzutaten mischen.

5. Fülle die unterste Lage Deines ausgewählten Gefäßes mit der Grundmischung und kühle sie ab.

6. Für die Karamellschicht die Creme von der Oberseite der Dosen mit Kokoscreme abtrennen und in eine separate Schüssel geben, die als Belag verwendet werden soll (Du kannst die Dosen in den Kühlschrank stellen, um die Trennung zu fördern).

7. Hacke 100 g Datteln und lege sie mit der abgetrennten Milch aus den Dosen Kokoscreme in eine Pfanne. Koche sie 45 Minuten lang, bis eine klebrige braune Masse entsteht.

8. Gib die klebrige Masse zusammen mit den anderen Zutaten für die Karamellschicht in einen Mixer und rühre sie glatt.

9. Decke den Boden mit der Karamellschicht ab und stellen das Gericht wieder in den Kühlschrank, bis es abgekühlt ist.

10. Für das Topping die übrig gebliebene Kokoscreme mit Zimt und Dattelsirup aufschlagen und auf der Karamellschicht verteilen.

11. Die Torte mit geschnittener Banane und einer Prise Kakaonibs belegen und bis zum Servieren gekühlt aufbewahren :)


Das Rezept ist von Shilly, die ich von der School of Movement Medicine kenne:

Mein Name ist Shilly, ich bin Veganer und wohne in Cornwalll, UK. Ich habe viele Jahre in Cafés gearbeitet und mein Traum ist es, mein eigenes veganes Café zu eröffnen. Ich mag es, so erfinderisch und kreativ wie möglich mit meinen eigenen Rezepten umzugehen, und ich mache Dinge, die sowohl köstlich als auch nahrhaft sind. Ich denke, es ist wichtig, nicht zu ernst zu sein, und deshalb versuche ich, spielerisch mit dem Essen umzugehen, obwohl meine Experimente manchmal nicht gut ausgehen! Aber ich hoffe,  Du kannst sie genießen, und dass sie bei Veganern und Nicht-Veganern gleichermaßen gut ankommen :)

Diplom Oecotrophologin

​made by

Karuna2019

Ernährungsberatung und Körpertherapie,

Hamburg Volksdorf

karuna@lindamarx.de

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Pinterest Icon
  • White Instagram Icon

Mobil: 0163 - 6846367

Karuna

Der Wandel Sein

Linda Marx

© 2023 by Alison Knight. Proudly created with Wix.com